Verben Klasse 2

antworten

ich antworte, du antwortest, er antwortet,
wir antworten,ihr antwortet, sie antworten - ... antwortete, hat geantwortet

Du antwortest auf die Frage.
Du antwortetest auf die Frage.
Du hast auf die Frage geantwortet.




arbeiten

ich arbeite, du arbeitest, er arbeitet,
wir arbeiten, ihr arbeitet, sie arbeiten, - ... arbeitete, ... hat gearbeitet

Ich arbeite an den Hausaufgaben.
Ich arbeitete an den Hausaufgaben.
Ich habe an den Hausaufgaben gearbeitet.



backen

ich backe, du bäckst, er bäckt,
wir backen, ihr backt,
sie backen - ich backte, du backtest, - er hat gebacken

Wir backten letzte Woche ein Brot.
Eben hat er Brötchen gebacken.



basteln

ich bastle, du bastelst, er bastelt,
wir basteln, ihr bastelt, sie basteln - ich bastelte -- du basteltest einen Flieger.

Du hast eben einen Flieger gebastelt. Er hat .... .



bekommen

ich bekomme, du bekommst, er bekommt,
wir bekommen, ihr bekommt, sie bekommen - bekam, - haben bekommen.
Sie bekommt ein Geschenk.
Sie bekam vor 2 Jahren ein Geschenk.
Sie hat heute ein Geschenk bekommen.



bitten

ich bitte, du bittest, sie bittet,
wir bitten, ihr bittet, sie bitten

Ich bitte dich um einen Gefallen.
Er bat mich um einen Gefallen.
Sie haben dich um einen Gefallen gebeten.



blühen

sie blüht, sie blühen, sie blühten, sie haben geblüht

Die blüht wunderschön.
Die Sonnenblume blühte lange.
Die Blumen haben heute Morgen noch geblüht.



brauchen

ich brauche, du brauchst, er braucht,
wir brauchen,ihr braucht, sie brauchen - er brachte, - sie hat gebracht

Er brachte für seinen Hund einen Maulkorb.
Er hat für seinen Hund ein Halsband und eine Leine gebraucht.



bringen

ich bringe, du bringst, er/sie bringt,
wir bringen, ihr bringt, sie bringen

Du bringst deinem Freund Geschenke vorbei.
Sie brachte ihrer Freundin Geschenke zu ihrem Geburtstag.
Ihr habt mir ein tolles Geschenk gebracht.



danken

ich danke, du dankst, er dankt,
wir danken, ihr dankt, sie danken - er dankte (du danktest) - er hat gedankt

Wir danken unserer Mitschülerin für den Kuchen.
Die Kinder dankten dem Mitschüler. Wir haben dem Mitschüler gedankt.



dürfen

ich darf, du darfst, sie darf,
wir dürfen, ihr dürft, sie dürfen - durfte, -

Du darfst die Aufgaben jetzt lösen.
Du durftest gestern die Aufgaben früher lösen.
Er hat ... gedurft. (ungewöhnlich)



essen

ich esse, du isst, er isst,
wir essen, ihr esst, sie essen
ich aß ( du aßest ) - er hat gegessen

Wir essen den Kuchen noch vor der Pause.
Wir aßen letze Woche den Kuchen vor der Pause.
Wir haben eben den Kuchen gegessen.


fallen

ich falle, du fällst, er fällt,
wir fallen, ihr fallt, sie fallen - fiel - bin gefallen

Er rutscht aus und fällt hin.
Er fiel hin und brach sich den Finger.
Der Junge hat sich vor den Ferien den Finger gebrochen.



fernsehen

ich sehe fern, du siehst fern, er sieht fern,
wir sehen fern, ihr seht fern, sie sehen fern - er sah fern - er hat ferngesehen

Er sah gestern keine Sportnachrichten.
Er hat nichts gesehen.



finden

ich finde, du findest, er findet,
wir finden, ihr findet, sie finden - er fand - sie hat gefunden

Der Junge fand eine Brieftasche und gab sie ab. Er hat eine Brieftasche gefunden.



fliegen

ich fliege, du fliegst, er fliegt,
wir fliegen, ihr fliegt, sie fliegen - er flog - er ist geflogen

Er flog mit / in einem Düsenflugzeug.
Er ist mit einem Flugzeug geflogen.
Der Pilot hat ein Flugzeug geflogen.



fragen

ich frage du fragst er fragt,
wir fragen ihr fragt sie fragen- fragte (du fragtest - ihr fragtet) - hat gefragt

Ich frage nach einer Straße.
Wir fragten nach dem Weg.
Sie haben auf ihrer Wanderung mehrmals nach dem Weg gefragt.



geben

ich gebe, du gibst, er gibt,
wir geben, ihr gebt, sie geben - gab - hat gegeben

Er gab auf seine Frage keine Antwort.
Sie hat stets Antworten gegeben.



gehen

ich gehe, du gehst, sie geht,
wir gehen, ihr geht, sie gehen - ging - ist gegangen

Die meisten Schüler gehen zu Fuß zur Schule.
Ihr gingt in eurer Schulzeit noch zu Fuß.
Ihr seid stets gerne zu Fuß gegangen.



grüßen

ich grüße, du grüßt, er grüßt,
wir grüßen, ihr grüßt, sie grüßen - grüßte (ihr grüßtet) - hat gegrüßt

Ich grüße euch.
Heute morgen grüßte mich kein Schüler.
Ich habt mich noch nicht gegrüßt.



haben

ich habe, du hast, er hat,
wir haben, ihr habt, sie haben - hatte - hat ... gehabt

Sie hat Kopfschmerzen.
Sie hatte Kopfschmerzen.
Sie hat Schmerzen gehabt.



halten

ich halte, du hältst, er hält,
wir halten, ihr haltet, sie halten - sie hielt - sie hat gehalten

Stefanie hält den Ball.
Sie hielt den Ball.
Sie hat den Ball gehalten.



heißen

ich heiße, du heißt, sie heißt,
wir heißen, ihr heißt, sie heißen - sie hieß - sie hat geheißen

Heißt du Benjamin?
Sie hieß früher Müller.
Sie hat Müller geheißen.



helfen

ich helfe, du hilfst, er hilft,
wir helfen, ihr helft, sie helfen - half - hat geholfen

Das Mädchen hilft ihrer Mutter im Haushalt.
Früher half sie ihrer Mutter.
Heute Morgen hat sie ihrer Mutter geholfen.



holen

ich hole, du holst, sie holt,
wir holen, ihr holt, sie holen - holte - hat geholt

Du holst dein Pausenbrot aus dem Klassenzimmer.
Gestern holte er (holtest du) sein Geld von der Bank.
Eben hat er Geld von der Bank geholt.



hören

ich höre, du hörst, er hört,
wir hören, ihr hört, sie hören - hörte - hat gehört

Er hört seinen Freunden nicht zu.
Sie machte viele Fehler, denn sie hörte nicht zu.
Leider hat sie nicht zugehört.



kämmen

ich kämme ..., du kämmst, er kämmt,
wir kämmen, ihr kämmt, sie kämmen - kämmte - hat ... gekämmt

Ich kämme mich. Er kämmt sich.
Ich kämmte mich. Er kämmte sich.
Ich habe mich gekämmt. Er hat sich gekämmt



kaufen

ich kaufe, du kaufst, er kauft,
wir kaufen, ihr kauft, sie kaufen - er kaufte - er hat gekauft

Er kaufte sich erst letztes Jahr ein neues Fahrrad.
Heute hat er sich wieder ein neues Rad gekauft.



kommen

ich komme, du kommst, er kommt,
wir kommen, ihr kommt, sie kommen - er kam, er ist gekommen

Ich komme jeden Tag zu spät zur Schule.
Er kam in der ersten Klasse täglich zu spät.
Heute bist du zu spät gekommen.


lachen

ich lache, du lachst, sie lacht,
wir lachen, ihr lacht, sie lachen - er lachte (du lachtest) - er hat gelacht

Er lachte nur auf eine Frage.
Er hat ständig gelacht.



laufen

ich laufe, du läufst, er läuft,
wir laufen, ihr lauft, sie laufen - lief - ist gelaufen

Er geht nicht zur Schule, sondern er läuft.
Vor zwei Jahren lief er noch die 50 Meter Strecke.
Gestern ist er die 75 Meter Strecke gelaufen.



legen

ich lege, du legst, er legt,
wir legen, ihr legt, sie legen - legte - hat gelegt

Er legte das Buch unter die Bank.
Sie hat es auf die Bank gelegt.



lernen

ich lerne, du lernst, sie lernt,
wir lernen, ihr lernt, sie lernen - lernte - hat gelernt

Ich lerne stets neue Wörter zu schreiben.
Sie lernte das Gedicht schnell auswendig.
Er hat nichts dazugelernt.



lesen!

ich lese, du liest, er liest,
wir lesen, ihr lest, sie lesen

ich las, du lasest, er las, wir lasen, ihr last, sie lasen
ich habe gelesen, du hast gelesen, er hat gelesen

Liest du auch jeden Nachmittag zehn Minuten?
Er las jeden Tag eine halbe Stunde in seinem Buch.
Sie hat jeden Tag etwas gelesen.


können

ich kann, du kannst, er kann,
wir können, ihr könnt, sie können - er konnte - er hat gekonnt (ungewöhnlich)

Sie konnte schnell das Einmaleins.
Er hat das Einmaleins bis heute nicht richtig gekonnt.



machen

ich mache, du machst, sie macht,
wir machen, ihr macht, sie machen - machte (ihr machtet) - hat gemacht

Er machte seine Hausaufgaben regelmäßig.
Sie hat gestern ihre Hausaufgaben nicht gemacht.



mitmachen

ich male, du malst, er malt,
wir malen, ihr malt, sie malen - malte - hat gemalt

Er malte seine Bilder sehr genau und bunt.
Sie hat gestern nicht mitgemalt.



müssen
ich muss, du musst, sie muss,
wir müssen, ihr müsst, sie müssen - musste - hat ... gemusst (ungewöhnlich)

Er musste mal.
Sie hat nicht in die Schule gemusst.



nehmen

ich nehme, du nimmst, er nimmt,
wir nehmen, ihr nehmt, sie nehmen

ich nahm, du nahmst, sie nahm,
wir nahmen ihr nahmt sie nahmen

hat genommen

Er nahm an Gewicht zu. Sie hat kaum zugenommen.



pflanzen J

ich pflanze, du pflanzt, sie pflanzt,
wir pflanzen, ihr pflanzt, sie pflanzen - pflanzte - hat gepflanzt

Du pflanzt einen Baum.
Er pflanze vor 10 Jahren einen Baum.
Gestern haben wir auch vier Bäumchen gepflanzt.



pusten

ich puste, du pustest, er pustet,
wir pusten, ihr pustet, sie pusten - pustete - hat gepustet

Er pustete die Kerze aus.
Sie hat alle Kerzen ausgepustet.



raten

ich rate, du rätst, er rät,
wir raten, ihr ratet sie raten

ich riet, du riet(e)st er riet,
wir rieten, ihr rietet, sie rieten

hat geraten

Er rät dir, einen neues Fahrrad zu kaufen.
Er riet dir, ein neues Fahrrad zu kaufen.
Er hat dir geraten, ein neues Fahrrad zu kaufen.




regnen

es regnet, er regnete, es hat geregnet

Gestern regnete es wie aus Kübeln.
Es hat gestern stark geregnet.



rennen

ich renne, du rennst, er rennt,
wir rennen, ihr rennt, sie rennen - rannte - ist gerannt

Er rannte letzte Woche die Strecke in der besten Zeit.
Eben ist er nicht so gut gerannt.



rollen

ich rolle, du rollst, er rollt,
wir rollen, ihr rollt, sie rollen - rollte - ist / hat gerollt

Er rollte den Ball ins Tor.
Er hat den Ball ins Tor rollen lassen.
Er ist den Hang hinunter gerollt.



rufen

ich rufe, du rufst, er ruft,
wir rufen , ihr ruft, sie rufen

ich rief, du riefst, er rief, wir riefen, ihr rieft, sie riefen

Er rief nach seinem Freund.
Sie hat ihrer Mutter zugerufen.



sagen

ich sage, du sagst, er sagt,
wir sagen, ihr sagt, sie sagen - sagte - hat gesagt

Er sagte höflich: „Guten Morgen“. Sie hat gesagt: „ ........“



sehen

ich sehe, du siehst, sie sieht,
wir sehen, ihr seht, sie sehen - sah - (du sahst, ihr saht) - hat gesehen

Letztes Jahr sah ich noch viele Singvögel.
Gestern habe ich kaum welche gesehen.



singen

ich singe, du singst, er singt,
wir singen, ihr singt sie singen,

ich sang, du sangst, er sang, wir sangen, ihr sangt, sie ....

Wir sangen alle zusammen ein Lied.
Wir haben ein Lied gesungen.



sitzen

ich sitze, du sitzt, er sitzt,
wir sitzen, ihr sitzt, sie sitzen

ich saß, du saß(es)t, er saß, wir saßen, ihr saßt, sie saßen

Du hast gesessen.
Sie saß immer an der Fensterseite.
Gestern hat sie vor der Tafel gesessen.



spielen

ich spiele, du spielst, er spielt,
wir spielen, ihr spielt, sie spielen - spielte - hat gespielt

Egon spielte mit seinen Freunden. Gestern hat er allein gespielt.



suchen

ich suche, du suchst, sie sucht,
wir suchen, ihr sucht, sie suchen - suchte - hat gesucht

Wir suchten das vermisste Kind. Wir haben das verlorene Kind gesucht.



schlafen

ich schlafe, du schläfst, er schläft,
wir schlafen, ihr schlaft; sie schlafen

ich schlief, du schliefst sie schlief ,
wir schliefen, ihr schlieft, sie schliefen

Wir haben gestern in der Deutschstunde gut geschlafen.



schmecken

ich schmecke, du schmeckst, er schmeckt,
wir schmecken, ihr schmeckt, sie schmecken - schmeckte - hat geschmeckt

Letzte Woche schmeckte mir das Essen gut. Gestern hat es mir nicht geschmeckt.



schneiden

ich schneide, du schneidest, sie schneidet,
wir schneiden, ihr schneidet, sie schneiden,

ich schnitt, du schnitt(es)t, er schnitt,
wir schnitten, ihr schnittet, wir schnitten

Wir haben die Blumen geschnitten.



schreiben

ich schreibe, du schreibst, er schreibt,
wir schreiben ihr schreibt, sie schreiben

ich schrieb, du schriebst, er schrieb,
wir schrieben, ihr schriebt, sie schrieben

Hast du deinen Brief an Oma schon geschrieben?



schwimmen

ich schwimme, du schwimmst, er schwimmt,
wir schwimmen, ihr schwimmt, sie schwimmen,

ich schwamm, du schwammst, er schwamm,
wir schwammen, ihr schwammt, sie schwammen

Er schwamm 100 Meter.
Er ist gestern 100 Meter geschwommen.



tragen

ich trage, du trägst, sie trägt,
wir tragen, ihr tragt, sie tragen

ich trug du trugst, sie trug,
wir trugen, ihr trugt, sie trugen,

Wir haben einen Eimer Wasser getragen.




träumen

ich träume, du träumst, er träumt,
wir träumen, ihr träumt, sie träumen - träumte - hat geträumt

Er träumte vor sich hin. Sie hat von ihrem Geburtstag geträumt.




trinken

ich trinke, du trinkst, er trinkt,
wir trinken, ihr trinkt, sie trinken,

ich trank, du trankst, er trank,
wir tranken, ihr trankt, sie tranken

Er trank das Glas in einem Zug aus.
Er hat die Milch nicht getrunken.



üben

ich übe, du übst, er übt,
wir üben, ihr übt, sie üben - übte - hat geübt

Er übte das Diktat mehrmals.
Sie hat das Diktat nicht geübt.



wandern

ich wandere, du wanderst, er wandert,
wir wandern, ihr wandert, sie wandern, - wanderte - ist... gewandert

Sie wanderte im Schwarzwald über 25 Kilometer weit.
Er ist nicht gewandert.




waschen

ich wasche, du wäschst, er wäscht,
wir waschen, ihr wascht, sie waschen,

ich wusch, du wuschst , er wusch,
wir wuschen, ihr wuscht, sie wuschen,

Er hat sich nur das Gesicht gewaschen.




weinen

ich weine, du weinst, er weint,
wir weinen, ihr weint, sie weinen, - weinte, - hat geweint

Er schnitt Zwiebeln. Wir weinten. Sie hat geweint.



werfen

ich werfe, du wirfst, er wirft,
wir werfen, ihr werft, sie werfen

ich warf, du warfst, sie warf,
wir warfen, ihr warft, sie warfen

Alle haben sie Bälle nach mir geworfen.




wissen

ich weiß, du weißt, er weiß,
wir wissen, ihr wisst, sie wissen,

ich wusste, du wusstest, er wusste,
wir wussten, ihr wusstet, sie wussten

Er hat alle Antworten gewusst.



wohnen

ich wohne, du wohnst, er wohnt,
wir wohnen, ihr wohnt, sie wohnen, - wohnte - hat gewohnt

Er wohnte den Sommer über in einem Zelt.
Gestern hat er noch in dem Zelt gewohnt.




wollen

ich will, du willst, er will,
wir wollen, ihr wollt, sie wollen - wollte - hat gewollt (unüblich)

Letzte Woche wollte er nichts essen.



zeigen

ich zeige, du zeigst, er zeigt,
wir zeigen, ihr zeigt, sie zeigen, - zeigte - hat gezeigt

Nach der Stunde hat er mir sein neues Bild gezeigt.
Im letzten Schuljahr zeigte er eine gute Leistung.